ROYAL CANIN Urinary S/O LP18 2x7,5kg

  • Diätfutter für Hunde zur Auflösung von Struvitsteinen und als Prophylaxe, bei bakterieller Blasenentzündung und Erkrankungen des unteren Harntrakts, reduzierter Magnesiumgehalt, erhöht das Harnvolumen
  • ROYAL CANIN Urinary S/O LP18 2x7,5kg
  • ROYAL CANIN Urinary S/O LP18 2x7,5kg
  • ROYAL CANIN Urinary S/O LP18 7,5kg
Produktcode: 3182550717687
Serie: 7,5kg
108,72 €
/ Stk.
Sie sparen 2.00% (2.22), wenn Sie im Set kaufen.
14,50 € / kg

Produkte im Set

ROYAL CANIN Urinary S/O LP18 7,5kg

Hunde mit Erkrankungen des unteren Harntrakts sollten mit einer Diät behandelt werden, welche die Gesundheit der Harnorgane fördert. Erkrankungen der ableitenden Harnwege können bei Hunde zur Bildung von Harnsteinen führen (u. a. Struvit und Kalziumoxalat). ROYAL CANIN URINARY S/O LP 18 wurden für die unterstützende Behandlung von Blasenentzündungen und Harnsteinerkrankungen entwickelt und hilft, bestehende Struvitsteine / Struvitkristalle aufzulösen. Auch als Prophylaxe gegen Harnsteine sowie zur Behandlung einer bakteriellen Blasenentzündung ist diese Futter geeignet. Dabei kann mit Royal Canin Veterinary Diet - Urinary S/O LP 18 ein niedriger RSS-Wert erzielt, und so der Neubildung entgegenwirken werden. Eine Erhöhung des Harnvolumens wird ebenfalls gefördert.

Indikationen:

  • Auflösung von Struvitkristallen / Struvitsteinen
  • Bakterielle Blasenentzündung
  • Prophylaxe von Kalziumoxalatsteinen
  • Prophylaxe von Struvitsteinen

Gegenindikatoren:

  • Chronische Niereninsuffizienz, metabolische Azidose
  • Herzinsuffizienz
  • Hyperlipidämie
  • Pankreatitis
  • Parallele Behandlung mit harnansäuernden Medikamenten
  • Trächtige und säugende Hündinnen - Welpen

Spezifische Produkteigenschaften :

  • Struvitstein-Auflösung: Die Zusammensetzung von URINARY S/O hilft, Struvitsteine wirksam aufzulösen.
  • Erhöhung des Harnvolumens: Die Rezeptur unterstützt die Steigerung des Harnvolumens. Einer Struvit und/ oder Kalziumoxalatsteinbildung wird somit entgegengewirkt.
  • Niedriger RSS-Wert: Ein untersättigtes Harnmilieu, welches der spontanen Kristallisation von Struvit und Kalziumoxalat entgegenwirkt.
  • Niedriger Magnesiumgehalt: Magnesium ist ein Hauptbestandteil von Struvitsteinen (Ammoniummagnesiumphosphat).

Behandlungsdauer :

5 bis 12 Wochen, bzw. bis zur Auflösung der Harnkristalle / -steine. Bei Harnwegs - infektionen sollte die Diät mindestens noch 1 Monat über die erste negative Harnuntersuchung hinaus verabreicht werden.

Weitere Informationen: 

Es ist sicherzustellen, dass während der Erkrankung ausschließlich URINARY S/O gefüttert wird. Ansonsten wird die Wirksamkeit des Produktes eingeschränkt.

Technische Daten:
Gewicht:
7500
Kundenrezensionen
Frage zum Produkt stellen:

Wenn die obige Produktbeschreibung unzureichend ist, können Sie uns eine Frage zu diesem Produkt schicken. Wir werden versuchen, Ihre Frage so schnell wie möglich zu beantworten.

Felder mit einem Stern gekennzeichneten Felder sind Pflicht
pixel