Streu aus Bentonit

anzahl der Produkte: 77

Bentonitstreu für eine Katze – Arten und Anwendung

Katzen gelten als Tiere, die besonders auf ihre Hygiene achten. Die Katzentoilette ist ein Ort, der vor allem sauber gehalten werden muss. Einige Murmeln werden die Kübel, in der sich bereits Unreinheiten befinden, nicht wieder verwenden. Achten Sie daher darauf, sie regelmäßig zu entfernen. Eines der inhärenten Elemente der Katzenkubette ist der Kies. Jeder Katzenbesitzer, der sich in ein Katzenklo stürzt, steht vor der Wahl des richtigen Substrats. Welche zu wählen? Bentonit, Silikon oder Holz? Das Sortiment ist riesig und die Auswahl ist nicht einfach.

Warum braucht eine Katze Streu? Einige Katzenhalter argumentieren, dass Sand die gleiche Wirkung hat, aber er hat den großen Nachteil, dass er keine Gerüche absorbiert. Außerdem kann es in der Umgebung der Katzentoilette zu Unordnung führen und sich auf den Pfoten der Katze im ganzen Haus verteilen. Spezielle Katzentoiletten reduzieren Gerüche und entsorgen nur den benutzten Teil und nicht den gesamten Inhalt der Katzentoilette. Einige Streuarten sind zusätzlich mit Duftstoffen angereichert, die den unangenehmen Geruch der Katzentoilette erfolgreich überdecken. Für mehr Hygiene können Sie auch Streu mit antibakteriellen Inhaltsstoffen kaufen.

Im Zoo Art-Sortiment finden Sie Bentonitstreu, die zu den beliebtesten Katzentoilettensubstraten gehört. Es kann sowohl für kurz- als auch für langhaarige Katzen verwendet werden. Wir bieten die Streu in Packungen mit verschiedenen Größen an. Sie finden sowohl unparfümierte als auch parfümierte Substrate in unserem Sortiment. Sie können zwischen Aromen wie Zitrus, grünem Tee oder Babypuder wählen.

Bentonitstreu für die Katzentoilette - Eigenschaften

Bentonit-Katzenstreu ist eines der gängigsten und beliebtesten Substrate für die Katzentoilette. Bentonit ist eine natürliche Substanz, die aus Gestein gewonnen wird und in Farbe und Aussehen feinem Kies ähnelt. Bei Kontakt mit Wasser verklumpt der Bentonitkies zu Klumpen. Es zeichnet sich durch eine gute Wasseraufnahme und unangenehme Gerüche aus, weshalb es viele Befürworter hat.

Bentonitstreu variiert in Dicke und Eigenschaften. Feinkörnige Streu ist am weitesten verbreitet, aber einige Bentonitgranulate sind auch recht grob. Parfümierte und antibakterielle Bentonitstreu wird immer beliebter. Es gibt sie in verschiedenen Duftrichtungen: Lavendel, Wald, Zitrusfrüchte oder Meer.

Wir bieten Substrate an, die mit Nanosilber angereichert sind. Es ist ein natürliches Antibiotikum und seine Ionen haben eine dauerhafte Wirkung. Nanosilber hat eine antiseptische und desinfizierende Wirkung. Die antibakteriellen Eigenschaften von Bentonitstreu schützen vor der Vermehrung von Bakterien, Pilzen oder Mikroorganismen.

In unserem Sortiment finden Sie viele Katzenstreuarten für langhaarige Katze. Das Granulat haftet nicht am Fell, so dass Ihr Haustier es nicht in der Wohnung verteilt. Diese Wahl erleichtert es Ihnen, die Sauberkeit rund um die Katzentoilette und in der gesamten Wohnung aufrechtzuerhalten.

Vor- und Nachteile von Bentonitstreu

Die Meinungen von Katzenhaltern gehen auseinander - einige lieben es, andere sind dagegen. Katzen sprechen im Allgemeinen gut auf diese Art von Katzenstreu an, aber manche Katzen bevorzugen ein anderes Substrat. Was sind die Vor- und Nachteile von Bentonitstreu und worauf sollten Sie bei der Auswahl achten?

Aufgrund der vielen Vorteile entscheiden sich viele Katzenhalter für Bentonitstreu. Der Preis ist zweifellos einer der Vorteile dieser Art von Katzentoilettensubstrat. Diese Streu ist leicht erhältlich und ihr Preis ist sehr erschwinglich. Sie eignen sich also hervorragend, wenn Sie mehr als eine Katze haben, denn der Kauf des Substrats wird Ihren Geldbeutel nicht ruinieren.

Ein weiteres positives Merkmal dieser Streu ist ihre gute Klumpeigenschaft. Dadurch ist das Streu leicht zu reinigen und effizient. Bentonitsubstrat zeichnet sich auch durch eine gute Geruchsabsorption aus. Darüber hinaus sind parfümierte Streuarten erhältlich, die Gerüche in der Katzentoilette wirksam überdecken. Bedenken Sie jedoch, dass nicht alle Katzen gerne ein stark riechendes Substrat verwenden. Mischen Sie zunächst die duftende Streu mit der zuvor verwendeten und testen Sie die Reaktion Ihres Tieres. Wenn Ihre Katze den Lavendel- oder Meeresduft der Streu nicht mag, wählen Sie eine andere Streu aus unserem Sortiment an duftneutralen Produkten.

Neben den enormen Vorteilen hat Bentonitstreu aber auch Nachteile. Bentonitstreu sollte nicht über die Toilette entsorgt werden, da die Gefahr besteht, dass die Toilette verstopft. Das Bentonit-Substrat bildet eine Art Zement, wenn es mit Wasser in Berührung kommt. Das sollten Sie bedenken, wenn Sie Ihre Katzentoilette im Badezimmer aufbewahren, denn es ist schwierig, es von den Fliesen zu entfernen. Bentonitsubstrat wird auch nicht für Kätzchen empfohlen. Wenn es verschluckt wird, kann es zu Verdauungsproblemen führen. Achten Sie beim Kauf auf die Bequemlichkeit der Reinigung der Katzentoilette, aber vor allem auf den Komfort und die Zufriedenheit Ihres Kätzchens.

Entdecken Sie unser breites Angebot an Bentonitstreu

Wir bei ZooLand wissen, dass Katzen unterschiedliche Geschmäcker haben. Deshalb haben wir dafür gesorgt, dass eine Vielzahl von Produkten im Sortiment vorhanden ist. Sie können aus einer Vielzahl von Bentonitstreu wählen, die sanft zu den Pfoten Ihrer Katze ist. Sie verursachen keine Unannehmlichkeiten und reizen die Pfotenballen nicht.

Auch an Ihren Komfort haben wir gedacht. Die Katzenstreu in unserem Sortiment klumpt perfekt, d. h. sie bildet bei Kontakt mit Flüssigkeit Klumpen. Das macht es Ihnen leicht, die Abfälle aus der Katzentoilette zu entsorgen. Zu diesem Zweck können Sie die praktische Schaufel verwenden. Durch die schnelle Entfernung der kompakten Klumpen bleibt die Streu in der Katzentoilette länger frisch.

Das in unserem Sortiment erhältliche Streu klebt nicht am Boden der Katzentoilette. Das erleichtert Ihnen den Wechsel des Substrats, und Sie können die Katzentoilette von Zeit zu Zeit, wenn nötig, leicht und präzise reinigen.

Das hochwertige Bentonitsubstrat ist staubfrei, was das Wechseln des Katzentoiletteninhalts erleichtert. Die Einstreu absorbiert hervorragend unangenehme Gerüche und reduziert sie. Sie müssen nicht unbedingt parfümierte Substrate wählen, wenn Ihre Katze diese nicht mag. Ein geruchsneutrales Streu reduziert ebenfalls unangenehme Gerüche. Wenn Sie testen wollen, ob Ihre Katze den Lavendel- oder Meeresduft des Substrats mag, wählen Sie ein Produkt in einem kleineren Behälter, z. B. 5 Liter. Sobald Sie wissen, welches Streu Ihr Haustier mag, entscheiden Sie sich für den größeren Beutel. In unserem Sortiment finden Sie Substrate in Packungen von bis zu 25 Litern - ein Vorrat eines solchen Produkts reicht aus, um den gesamten Inhalt der Katzentoilette mehrmals zu ersetzen.

Werfen Sie einen Blick auf unser umfangreiches Angebot an Bentonit-Substraten und wählen Sie ein Streu, mit dem sich Ihre Katze wohlfühlt und das Ihnen die Reinigung der Katzentoilette erleichtert.

Warenansichten:
      pixel